ARS UNA

Connecting Arts, Religion and Sciences - Philosophy of Development

A modern Middle Way in Institutions and  Private Life  (in English and German)

Thailand aktuell

Ein kürzlicher Kommentar des 1960 geborenen weitgehend von Singapur aus arbeitenden Wirtschafts-Korrespondenten Christoph Hein in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung mag im Augenblick im deutschsprachigen Internet am besten die aktuelle Situation im Land beschreiben.  

PM Gen. Prayuth Chan-Ochá   

Da in Thailand bei hohen Gefängnisstrafen jegliche Kritik an der Monarchie verboten ist, was aber ein zentrales Thema ist, kann keiner aus Thailand selbst einen zutreffenden Lagebericht liefern. Viele Korrespondenten und Filmemacher beschränken sich seit der neuen Diktatur im Mai 2014 auf Landschafts- und Tierreportagen. Umgekehrt ist es aber auch in Europa schwierig, gut informiert zu bleiben, was selbst nach der infolge des Putsches nötig erschienenen Rückkehr sehr gespürt wurde. Viele Kanäle im Internet sind stark zensiert oder gesperrt. Ein nicht geringer Teil der Menschen in Thailand, auch dort lebende Deutsche, scheuen sich, zu engen Kontakt mit dem Heimatland zu halten.   

Land des gefrorenen Lächelns   
     
Updated Oct. 02, 2917