ARS UNA

Connecting Arts, Religion and Sciences - Philosophy of Development

A modern Middle Way in Institutions and  Private Life  (in English and German)

Was gehört zum Leben?

Leben,- was gehört zum Leben dazu? Ohne sofort in Definitionen oder Tiefsinn versinken zu wollen, sei doch auch gleich die Fragwürdigkeit der  Abgrenzung dieses Wortes mit ins Spiel gebracht. 

Spiel,- was schließt denn nun dieser Begriff ein? Wenn wir derart weiter Fragen aneinander reihen, drehen wir uns im Kreis, was aber nicht von vornherein etwas Schlechtes ist.   


Sowohl Tänzer als auch Liebhaber von rekursiver Annäherung an angeblich oder tatsächlich unerreichbare Ziele mögen es beide, sich im Kreis zu drehen. Doch aufgepasst! Um einen genauen Kreis muss es sich nicht handeln. Vielleicht bewegt sich sein Mittelpunkt langsam oder es ist in Wirklichkeit eine nur schwach ausgeprägte Ellipse oder eine Spirale. Gerade in einer kleinen Abweichung, in der Quantenmechanik der Avantgarde vor hundert Jahren als Störung bezeichnet, liegt vielleicht die Würze,- übrigens auch diejenige eines schönen Tanzes.    


Dieser Text stammt aus dem Buch "Mittlerer Weg modern"